Aktuelles:

                                                                                                                      29.10.2021

 

Wegfall der Maskenpflicht am Sitzplatz ab 02.11.2021

  

Liebe Eltern,

 

wie im Herbstbrief schon angekündigt haben wir nun die Mitteilung aus dem MSB erhalten.

Die Maskenpflicht an den Schulen in NRW entfällt ab dem 02.11.2021 an den Sitzplätzen.

 

Konkret bedeutet dies:


* Die Coronabetreuungsverordnung wird ab 2. November 2021 für
Schülerinnen und Schüler keine Pflicht zum Tragen von
Mund-Nase-Bedeckungen mehr vorsehen, solange die Schülerinnen und
Schüler in Klassen- oder Kursräumen auf festen Sitzplätzen sitzen.


* Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen von
Ganztags- und Betreuungsangeboten, beispielsweise in Offenen
Ganztagsschulen, für die Schülerinnen und Schüler, wenn sie an einem
festen Platz sitzen, etwa beim Basteln oder bei Einzelaktivitäten.
* Das Tragen von Masken auf freiwilliger Basis ist weiterhin
zulässig.


* Befinden sich die Schülerinnen und Schüler nicht an einem festen
Sitzplatz, suchen sie ihn auf oder verlassen sie ihn, besteht weiterhin
die Pflicht zum Tragen einer Maske. Davon abgesehen bleibt es bei den
bereits bekannten Ausnahmen von der Maskenpflicht im Schulgebäude, vgl.
§ 2 Absatz 1 Satz 2 Coronabetreuungsverordnung.

* Für Lehrkräfte, Betreuungskräfte und sonstiges Personal entfällt
die Maskenpflicht im Unterrichtsraum, solange ein Mindestabstand von 1,5
Metern zu den anderen Personen im Raum eingehalten wird.

* Für die Gremien der Schulmitwirkung gelten die bisherigen
Regelungen, die sich an der Coronaschutzverordnung orientieren, fort.

* Im Außenbereich der Schule besteht auch weiterhin für alle
Personen keine Maskenpflicht.

 

 

Wir erinnern nochmal daran, dass Eltern nur in dringenden Fällen unter Einhaltung der 3G-Regeln das Schulgelände betreten dürfen.

 

Außerdem möchte ich Ihnen den Beschluss aus der Schulkonferenz weitergeben, dass alle Elternbriefe ohne Rückmeldezettel in Zukunft nur noch per Mail an Sie versendet werden.

Bitte sorgen Sie dafür, dass wir Ihre aktuelle Mailadresse haben und Ihre Postfächer

genügend Speicherplatz haben.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin eine schöne Herbstzeit.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

A.Schmidt (Rektorin)                 N.Ecker (Konrektorin)

 

 

                                                                                                        06.05.2021

Registrierung Lollitests Hellerhof

 

Liebe Eltern,

 

am Montag, 10.05.21 bekommt Ihr Kind einen Umschlag mit einem Röhrchen und einem

Wattestäbchen mit nach Hause. Dieses ist einzeln verpackt und Sie müssen es zunächst nur

gut aufbewahren!

Bitte registrieren Sie Ihr Kind aber sofort über folgenden Link:

https://www.lab-quade.de/corona_registration/register_test.php?cust=NRW151

Hier wird nur der Name des Kindes, das Geburtsdatum und Ihre Mobilnummer benötigt.

 

Ablaufplan:

 

Möglichkeit A:

Gruppentestung in der Schule negativ:

- Sie hören nichts von der Schule.

 

 Möglichkeit B

 Gruppentestung in der Schule positiv:

- Sie werden per Mail und/oder nach Absprache von den Klassenlehrerinnen informiert.

- Sie müssen einen Einzeltest mit Ihrem Kind durchführen.

- Sie holen den Umschlag

- Ihr Kind muss für 30 Sekunden an dem Wattestäbchen lutschen

- Sie stecken das Stäbchen in das Röhrchen, verschließen und beschriften es mit dem

 Namen, Datum und Uhrzeit des Tests.

- Das Röhrchen wird zurück in den Umschlag gelegt.

- Am nächsten Tag bringen Sie es zwischen 07:45 und 08:15 Uhr zum Schultor.

- Ihr Kind darf nicht in die Schule kommen!

- Das Gesundheitsamt entscheidet, welches Kind in Quarantäne muss und informiert Sie.

Das funktioniert nur, wenn Sie sich registriert haben!

- Ihr Kind darf erst wieder in die Schule, wenn der Einzeltest negativ war.

 

 

Zu Ihrer Unterstützung können Sie sich folgendes Video ansehen:

https://www.schulministerium.nrw/animiertes-erklaervideo-zum-lolli-test-0

 

Falls Sie Hilfe bei der Registrierung benötigen, sprechen Sie uns an.

 

Herzliche Grüße

 

A.Schmidt (Rektorin)                                         N.Ecker (Konrektorin)

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                      06.05.2021

Registrierung Lollitests Garath

 

Liebe Eltern,

 

am Montag, 10.05.21 bekommt Ihr Kind einen Umschlag mit einem Röhrchen und einem

Wattestäbchen mit nach Hause. Dieses ist einzeln verpackt und Sie müssen es zunächst nur

gut aufbewahren!

Bitte registrieren Sie Ihr Kind aber sofort über folgenden Link:

https://www.lab-quade.de/corona_registration/register_test.php?cust=NRW150

Hier wird nur der Name des Kindes, das Geburtsdatum und Ihre Mobilnummer benötigt.

 

Ablaufplan:

Möglichkeit A:

Gruppentestung in der Schule negativ:

- Sie hören nichts von der Schule.

 

 Möglichkeit B

 Gruppentestung in der Schule positiv:

- Sie werden per Mail und/oder nach Absprache von den Klassenlehrerinnen informiert.

- Sie müssen einen Einzeltest mit Ihrem Kind durchführen.

- Sie holen den Umschlag

- Ihr Kind muss für 30 Sekunden an dem Wattestäbchen lutschen

- Sie stecken das Stäbchen in das Röhrchen, verschließen und beschriften es mit dem

 Namen, Datum und Uhrzeit des Tests.

- Das Röhrchen wird zurück in den Umschlag gelegt.

- Am nächsten Tag bringen Sie es zwischen 07:45 und 08:15 Uhr zum Schultor.

- Ihr Kind darf nicht in die Schule kommen!

- Das Gesundheitsamt entscheidet, welches Kind in Quarantäne muss und informiert Sie.

Das funktioniert nur, wenn Sie sich registriert haben!

- Ihr Kind darf erst wieder in die Schule, wenn der Einzeltest negativ war.

 

 

Zu Ihrer Unterstützung können Sie sich folgendes Video ansehen:

https://www.schulministerium.nrw/animiertes-erklaervideo-zum-lolli-test-0

 

Falls Sie Hilfe bei der Registrierung benötigen, sprechen Sie uns an.

 

Herzliche Grüße

 

 

A.Schmidt (Rektorin)                                             N.Ecker (Konrektorin)